spacer
spacer search

BPMV-Mannheim
Modellflug in Mannheim

Search
spacer
spacer logo header
 

Geschichte des BPMV-Mannheim e.V. (Kurzform)

 

1917       Bereits 1917 existiert der "Mannheimer Flugmodell-Verein" mit einer Geschäftsstelle in der Charlottenstrasse 47 (heute Rathenaustrasse).
1921 Gründung des Badisch-Pfälzischen-Luftfahrtvereins (BPLV) durch Zusammenschluß von "Fliegergruppe Mannheim", "Verein für Flugwesen" und "Luftfahrtverein Zähringen".
1937 Eingliederung des BPLV in das NSFK (nationalsozialistisches Fliegerkorps).
1945 Flugfeld und Betriebsgebäude sind stark zerbombt. Die Amerikaner besetzen den Flugplatz.
1949 Gründung des ideellen Nachfolgers des BPLV, die Mimose (Mannheimer Interessengemeinschaft für Modellbau und internationalen Segelflug).
1950 Wiedergründung des BPLV und Fusion mit der Mimose.
1956 wiedergegründeter Modellflugverein tritt dem BPLV bei.
1978 Gemeinnützigkeit der Modellflieger in Deutschland aberkannt. Austritt der Modellfluggruppe und Gründung des BPMV-Mannheim e.V. um die Gemeinnützigkeit des BPLV nicht zu gefährden.
ab 1996 Veranstaltung von jährlichen Saalflugtagen im November.
2005 Veranstalter der DM-Indoor-Kunstflug
2007 Veranstalter der DM-Indoor-Kunstflug
ab 2011 Veranstaltung des Rhein-Neckar-Pokals, eines Indoor-Kunstflugwettbewerbs für Einsteiger.
2014 Veranstalter der DM-Indoor-Kunstflug
2016 Veranstalter der DM-Indoor-Kunstflug
spacer

  © 2005-2017 BPMV-Mannheim e.V.
spacer